Laufevents 2021

Veröffentlicht von Rosi Würtz am

Laufevents 2021

An welchen Laufevents werde ich wohl im Jahr 2021 live und in Farbe teilnehmen können? 2020 hörte ja bereits mit dem virtuellen Silvesterlauf auf. Nicht gemeinsam, aber doch zusammen bin ich ihn mit meiner Sandkastenfreundin aus Darmstädter Zeiten gelaufen. Oder besser gesagt, ich bin 5 Kilometer gewalkt, Sabine ist tatsächlich gelaufen.

Silvesterlauf 2020: ein guter Auftakt

Mit einem so guten Start bereits im Jahr 2020 läuft es sich 2021 doch direkt motivierter. Und endlich habe ich auch eine schöne 5-Kilometer-Strecke gefunden, die ich gerne noch ein paar Mal für Laufevents laufen möchte. Corona bereitet mir hier keine Sorgen, weil ich mir entgegenkommenden Menschen weitläufig aus dem Weg gehen kann.

Besonders toll finde ich die Möglichkeit, virtuell zusammen laufen zu können. Mich motiviert diese Tatsache, dass da noch andere Menschen an anderen Orten im selben Zeitraum laufen.

Virtuelle Laufevents 2021: Nicht gemeinsam, aber doch zusammen!

An Weiberfastnacht laufen Sabine und ich weiter: Wieder zusammen, jede in ihrer Stadt: Ich in Bonn, Sabine in Darmstadt! Klar, was wäre das doch eine Gaudi, wenn wir wie im Sandkasten damals Spaß gemeinsam auf der Strecke machen könnten. Aber was nicht ist, das wird hoffentlich bald wieder möglich sein. Und bis dahin heißt es: Den Spaß an der Lauffreude nicht verlieren und zusammen virtuell weiterlaufen!

Kategorien: Eventberichte

Rosi Würtz

Ich bin seit 2014 Physiotherapeutin und wohne am Fuß des Siebengebirges in der Nähe von Bonn. Ohne Bewegung geht bei mir gar nichts! Meine Ausbildung habe ich in Bornheim absolviert und betreibe seit Ausbildungsbeginn diese Webseite. Außerdem bewegen mich medien- und sportsoziologische Themen. Von Kopf bis Fuß in Bewegung!